Wolkenloch für Papa Papillon

juni2016_papapapillon_06

Gerade als wir ob des starken Regens schon ziemlich verzweifelt waren, riss am letzten Samstag der Himmel auf. Praktisch in letzter Minute. Und so konnte Papa Papillon doch noch auf dem Blumenfeld über die Sommervögel erzählen. Rund 35 Interessierte umringten den Schmetterlingsexperten, darunter auch einige Kinder, um Wissenswertes über die heimischen Falter zu erfahren.

Danke Papa Papillon für den interessanten und humorvollen Feld-Vortrag und danke euch allen für euren Besuch bei uns, und hoffentlich auf Wiedersehen. Apropos: Papa Papillon hat angekündigt, später im Sommer nochmal vorbeizukommen, um dann einen schönen Schwarm Schmetterlinge bei uns auf dem Feld freizulassen – voraussichtlich nach den Sommerferien mal an einem Wochentag nach Feierabend. Wir sagen euch Bescheid, sobald wir mehr wissen.

Bis dahin kann, wer etwas für die Schmetterlinge tun will, bei uns diverse für Schmetterlinge und oder deren Raupen wertvolle Pflanzen kaufen.

schmetterlingspflanzen

Wir haben sie alle schön angeschrieben und präsentieren sie beim Unterstand auf einer Platte. Bitte bedient euch und zahlt einfach wie für die selbstgepflückten Sträusse auch in die Kasse beim Feld-Eingang ein. Danke.

Euer Blumengeschichten-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.